Home Produkte Download News Kontakt Sonderposten


 Funksysteme 

Nachfolgende Funksysteme  sind für die bidirektionale Übertragung von Zuständen zwischen 2 oder mehreren Funkteilnehmern geeignet (Ausnahme: ES01 nur unidirektional). Bei allen Funksystemen ist eine Überwachung der Funkstrecke möglich, so dass gestörte Funkverbindungen und defekte Geräte schnell und sicher erkannt werden können.  

PDF
Bild
Beschreibung
Frequenz / Modulation
 

unidirektionale Funksysteme (Sender / Empfänger)

ES01 Funknotrufsystem
unidirektionale Funkverbindung, jedoch mit Reichweitenüberwachung und somit auch mit Funkstrecken-Kontrolle!
Mobiler Sender mit Armbinde und stationärer Empfänger.
Lieferbarkeit auf Anfrage.
Software ES01.exe unter Download

AM 868,30 MHz

ES01-S1 Anwesenheitsüberwachung mit einstellbarem Melderadius
zur automatischen Anwesenheits-Meldung von mobilen Sendeeinheiten, sobald sich diese im eingestellten Überwachungsradius befinden. 
Nicht für sicherheitskritische Anwendungen geeignet.
Mobile(r) Sender für externe Spannungsversorgung (z.B. Montage an Staplerfahrzeugen) und stationärer Empfänger.

AM 868,30 MHz

NOS-1 Funkmeldesystem 
Vorankündigung Schwesternruf-System / Patienten-Notrufsystem
Modular erweiterbar; Klartextanzeige mit Touchdisplay.

AM 433,92MHz
oder
AM 868,30 MHz

 

bidirektionale Funksysteme (Transceiver):

RPFM01 aktuell (v1.32):

Archiv (bis2011:)

Funkschalttransceiver mit Überwachung der Funkstrecke (Störmeldefunktion).
2 bidirektionale Schaltkanäle. Sehr hohe Reichweiten (auch Repeaterbetrieb möglich).
Per PC-Freeware  individuell programmierbar. Pro Relais integrierte Timerfunktion von 10ms..18Std. selektierbar. Verschiedene Versorgungsvarianten.

433,92 MHz / FM

andere Frequenzen auf Anfrage

FS04 aktuell (v1.31):

Archiv (v1.28):

Archiv (bis2012:)

Long range Funksystem für Freifeldreichweiten bis 5km; 
modular erweiterbares Funksystem für zahlreiche Anwendungen.
single master, multi slave topologie;

Software FS04.exe und aktuelle Firmware unter Download
Mehrkanal FM
869,5 MHz
max. 500mW
FS1 Bidirektionales Funksystem zur Zustandsüberwachung (z.B. an Maschinen, Fertigungsstraßen etc.), 
Es sind noch nicht alle Erweiterungsoptionen verfügbar.
Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte direkt.
Mehrkanal
433..434 MHz / FM
oder
868..870 MHz / FM
FS2
(flyer)

Bidirektionales Funksystem mit 16 Ein- und Ausgängen (digital)
16 Logikzustände in / 16 Logikzustände (open collector PNP/NPN) out.

Software FS2.exe unter Download
Mehrkanal
433..434 MHz / FM
oder
868..870 MHz / FM
FS3 Bidirektionales Funksystem zur Ampelsteuerung auf Betriebsgeländen.
Sehr hohe Reichweiten möglich mit Sendeleistungen bis 500mW
(Beispielprojekt für eine Lösung bis zu 500mW))
Mehrkanal
869,40..869,65 MHz
 

 << zurück zur Produktübersicht